FAQ

Motorbootcharter auf Trailer

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ) – Zu unserer Bootsvermietung

Cuupidoo_Logo

1 | Muss ich mich um die Endreinigung des Bootes vor der Rückgabe kümmern?

Wir möchten, dass Du Deinen Traumurlaub in vollen Zügen genießen kannst. Aus diesem Grunde übernimmt unser Personal die Endreinigung nach der Bootsvermietung. Wir bereiten es komplett auf, damit Dein Nachmieter ein perfekt gereinigtes und gewartetes Motorboot bekommt.

2 | Ich habe noch wenig Erfahrung mit der Bootsvermietung und dem aktiven Fahren von Sportbooten. Kann ich dennoch ein Motorboot auf Trailer bei Cuupidoo mieten?

Durch unsere umfangreiche und praxisnahe Einweisung der Motorboote geben wir Dir von der Bootsvermietung ein sicheres Gefühl im Umgang mit Deinem gechartertem Sportboot. Nach der Einweisung kannst Du uns gerne all Deine Fragen stellen und profitierst so von unserer Erfahrung.

3 | Ist mein Haustier an Bord erlaubt?

Haustiere sind an Bord nicht gestattet. Wir nehmen stets Rücksicht auf unsere Kunden, die gegebenenfalls an einer Tierhaarallergie leiden könnten.

4 | Kann ich das gecharterte Motorboot früher abholen bzw. später zurückbringen?

Gerne bieten wir Dir im gegenseitigen Dialog die Möglichkeit an, die Abhol- und Rückgabezeit entsprechend Deinen Bedürfnissen anzupassen. Diese ist abhängig  von der Buchung Deines Nachmieters. Beachte bitte, dass die Berechnung der Bootsmiete im 24h Takt erfolgt. Solltest Du das Motorboot am Abholtag morgens abholen und am Rückgabetag abends zurückbringen, berechnen wir entsprechend 8 Tage für die Bootsmiete.

5 | Wie viel Zeit muss ich für die professionelle Einweisung einplanen?

Damit Du Deinen Traumurlaub mit einem guten Gefühl beginnen kannst, verbringen wir gemeinsam mit Dir zwischen 45-60 Minuten, um Dir alle wichtigen Funktionen und Sicherheitsinformationen zum Motorboot persönlich zu erklären. Du darfst uns gerne all Deine Fragen stellen.

6 | Werden mir die Tage der Abholung und der Rückgabe berechnet?

Ja, diese beiden Zeiträume sind in der gesamten Mietzeit inbegriffen. Dadurch ist es uns möglich die notwendige Fairness für alle Kunden zu schaffen und die entsprechende Transparenz auf dem Markt sicherzustellen.

7 | Muss ich das Boot vollgetankt zurückgeben?

Ja, dies ist grundsätzlich erforderlich. Wenn Du jedoch knapp mit der Zeit bist oder Du keine Tankstelle vor Rückgabe aufsuchen konntest, tanken wir, von der Bootsvermietung, das Boot gegen eine geringe Servicegebühr gerne auf, damit Dein Nachmieter unbesorgt in seinen Traumurlaub fahren kann.